Blumenröther Stockheim
REZEPTIDEEN

Lachs „Shepherd-Style”

Lachs „Shepherd-Style”

Zutaten

  • 1 Beutel PFANNI Kartoffel Püree mit entrahmter Milch Komplett
  • 1 kg Lachsseite
  • 1 Bund Dill
  • 200 g Crème fraîche
  • 2 EL körniger Senf
  • Jodsalz, Pfeffer
  • 1 Eigelb
  • 50 ml Schlagsahne
  • 1 EL Butter
  • 50 g Forellenkaviar

Zubereitung

  • Für den Lachs „Shepherd-Style“ mit Forellenkaviar 1 Beutel Kartoffelpüreepulver mit 450 ml Wasser nach Packungsanweisung zubereiten und kurz abkühlen lassen. Ofen auf 200 °C (Umluft nicht empfehlenswert) vorheizen. 1 kg Lachsseite auf ein Blech geben. 1 Bund Dill fein hacken. Mit 200 g Crème fraîche und 2 EL Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Gleichmäßig auf dem Lachs verstreichen. Eigelb und 50 ml Schlagsahne unter das Kartoffelpüree rühren. Kartoffelpüree auf dem Lachs verteilen und vorsichtig glatt streichen. 1 EL Butterflöckchen darauf verteilen. Im Ofen auf der mittleren Schiene 20–25 Minuten goldbraun backen. Lachs „Shepherd-Style“ mit 50 g Forellenkaviar servieren.

    Tipp: Dazu passt frischer Feldsalat mit Zitronendressing.

Wir wünschen einen Guten Appetit.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok